SVP-Ortsparteien im Thal-Gäu
Sessionsrückblick und Gründung Ortspartei Niederbuchsiten

06.11.2012

Petition zum Erhalt einer vollwertigen Poststelle in Wolfwil

Brief an die Schweizerische Post (» PDF)

29.10.2012

Erfolgreiche Unterschriftensammlung

Trotz kaltem und regnerischem Wetter, zum Teil sogar Schneefall und einem ins parteipolitisch gezogenen „Gäutier“-Zeitungsbericht, haben sich am Samstag (27.10.12) 140 Personen zum Unterschreiben der Petition eingefunden.
Einige Unterschriftsbögen wurden sogar noch mitgenommen, sodass mit viel mehr Unterschriften für Erhaltung der Poststelle zu rechnen ist.

Die Hauptargumente gegen eine Schliessung von Jung und Alt waren:

  • eine weitere Qualitätsverschlechterung für Ältere
  • Standortsnachteil für Gewerbe und Industrie
  • wo bleibt das Postgeheimnis in einem Ladenlokal?
  • die ökologische Sicht: mehr Verkehr in die Nachbardörfer, die NOCH eine Poststelle haben
  • lokale Verkehrs- und Parkplatzsituation vor dem Ladenlokal Bäckerei Erni

Der Erfolg unseres Info-Stands war sehr positiv, umso mehr, da das OT versucht hat mit dem „Gäutier“ negative Stimmung gegen die SVP zu machen.

Weiteren, sicherlich bald mit demselben Thema konfrontierten Gemeinden, kann diese Aktion helfen, vorzeitig für ihre Poststellenzu kämpfen.

Ich setze mich weiter – nun noch bestärkt – für den Erhalt der Poststelle Wolfwil ein.

André Nützi
Gemeinderat Wolfwil

23.10.2012

Poststelle erhalten!

Seit rund einer Woche weiss man im Dorf, dass die Poststelle Wolfwil auf Ende Januar 2013 aufgelöst werden soll. Es soll eine Agenturlösung (Shop in Shop in der Bäckerei Erni) entstehen. Den beiden Poststellenangestellten wurde dies am Dienstag vor zwei Wochen mitgeteilt. Offiziell informiert die Post erst morgen am 24. 10.2012 die Einwohner von Wolfwil via einem Flyer. Durch eine Indiskretion scheint dies aber vorzeitig publik geworden zu sein. Leider hat der Einwohnergemeinderat diesen wichtigen Entscheid, welcher sich über Monate hinzog, mit wenig Gegenwehr von vereinzelten Gemeinderäten, „durchgewunken“ und der Post keinen Widerstand signalisiert.

Wir werden daher am Samstag, 27.10.12, für eine „Petition zum Erhalt einer vollwertigen Poststelle in Wolfwil!“ Unterschriften sammeln. » Unterschriften-Bogen (PDF)