SVP-Ortsparteien im Thal-Gäu

13.11.2008

Spende übergeben

Das Anliegen der SVP sind seit jeher die Frauen und Männer wie du und ich. Viele bringen sich in gemeinnützigen Organisationen ein, die für unsere Gesellschaft so unentbehrlich sind. Über sie redet aber selten jemand.

Bei unserer letzten Standaktion organisierten wir nach Absprache ein Wurstessen zugunsten der Dekogruppe im Altersheim Inseli. Der Reinerlös konnte aber leider nicht übergeben werden, da die Heimleitung der - eigenständigen - Dekogruppe das verboten hatte. Man wolle mit der SVP nichts zu tun haben.

Um unsere Spender nicht zu enttäuschen, machten wir uns auf die Suche nach einem adäquaten Verein, der sich genauso für seine Mitmenschen einsetzt.

Wir fanden ihn im reformierten Frauenverein Balsthal.

Am Dienstag, 11. November konnte nun Nino Tonsa die Spende von 300 Franken an Frau Nelly Gschwend, Präsidentin (re.) und Frau Irma Bigler, Aktuarin, mit den besten Wünschen für Ihre Weihnachts-Päckli-Aktion übergeben.

An dieser Stelle sei allen Wurstessern ein herzlichen Dank ausgesprochen, sie haben dieser Aktion zum Erfolg verholfen!